Haus und Hof

Ulfenburg ist ein friesischer Piratenhof und steht schon seit 1000 Jahren auf sicherer Warf. Der letzte Ulf musste im 16. Jahrhundert wegen Piraterie und Zauberei das Land verlassen.
Seit über 40 Jahren wird der Betrieb als Kinderferienhof und landwirtschaftlicher Biobetrieb erfolgreich von der Familie Volland - mittlerweile in der dritten Generation - geführt.

Es ist für uns selbstverständlich, dass die Zimmereinteilung den Wünschen der Kinder entspricht.

Viel Spaß haben wir beim täglichen Zubereiten der Speisen.
Ob Apfelauflauf oder Kartoffelsuppe, es hat schon so mancher in Ulfenburgs Küche die Freude am Kochen und Tisch decken entdeckt.
Wir essen 3 mal täglich, wobei großer Wert auf gesunde Nahrungsmittel und gesunde Getränke gelegt wird.

Start